Dirk Omlor

Angefangen hat alles in den 70er Jahren. Dirk Omlor war gerade 8 Jahre alt geworden und kaufte sich von seinem Taschengeld ein YPS-Heft. Darin enthalten war ein Zaubertrick. Von da an sollte ihn die Zauberei nicht mehr loslassen. Es folgten die ersten Auftritte bei Familienfeiern, sein gesamtes Studium finanzierte er sich mit öffentlichen Auftritten und 1995 wurde er Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland (MZvD).

Seit 2008 spielt Dirk Omlor, gebürtiger Saarländer, Biersommelier und Brau-Ingenieur, die Kunstfigur Rudi Lauer. Omlors Motto dazu: „Die Pflicht eines jeden Zauberers ist es zu verblüffen. Das Publikum dabei gut zu unterhalten, ist die Kür.“